Herzlich Willkommen auf der Internetseite vom

„Schwimmclub Delphin Gelsenkirchen und Buer e.V.“ 

 

Neues und Aktuelles findet Ihr hier auf dieser Seite und "Altes"  im  Archiv
Das Wichtigste  „Über den Verein"  könnt Ihr nachlesen in den Rubriken
Trainigszeit oder auch Mitgliedsbeitrag. Auch der Aufnahme-Antrag ist hier hinterlegt.

 


Wenn es am schönsten ist sollte man aufhören

08.01.18

Zwei Mal Poolrekord

Wenn es am schönsten ist sollte man aufhören. Schwimmen ist nicht nur Sport, Schwimmen verändert auch das Leben. Nach 3 ½ Jahren Wettkampfsport und 15 Trainingseinheit in der Woche ist in einem Monat Schicht im Schacht mit Wettkampfsport, in den USA. Im Januar noch die Wettkämpfe Boise (Idaho) und Las Vegas bevor es nach Texas zu den Mountain West Championships geht. Schwimmen ist ein Sport, der uns körperlich bis in die Zehenspitzen auslaugt, uns quält und schindet, aber uns gleichzeitig auch so unbeschreiblich glücklich macht. So geschah es am Samstag, 06.01.2018, in Grand Junction (Colorado) beim Wettkampf Cowgirls Wyoming gegen das College von Colorado, in der ersten NCAA Division. Im ersten Rennen, des Wettkampf, gleich Poolrekord in der 200 yard Lagenstaffel mit 1:46,25 Min (200-medley relay (1:46.25)). Susanna Schumann (SG Gelsenkirchen) schwamm in 0:29,15 Sek. die 50 yard Brustlage. Im neunten Abschnitt dann der Hammer! Wieder Poolrekord für Susanna Schumann, in 100 yard Brust (Breaststroke). Mit genau zwei Sekunden Vorsprung schlug sie in 1:05,86 vor der Schwimmerin aus Colorado als Erste an (Susanna Schumann claimed first in the 100 breaststroke with a time of 1:05.86, two seconds faster than the second-place swimmer). Als stark und unbesiegbar ging es ins letzte Rennen, die 200 Brust. Wenn man sich mit letzter Kraft aus dem Wasser stemmt dann weiß man, dass man alles gegeben hat, kurz gesagt im Arsch ist. Wenn man erschöpft zum Trainer wankt und erschöpft das dritte und letzte Rennen, des Wettkampfes, geschafft hat, dabei erster geworden ist, in 2:28,29 Min dann ist man stolz und fiebert voller Tatendrang dem nächsten Wettkampf entgegen. Normalerweise ist so ein Schwimm-Wettkampf eine recht geordnete Sache. Man weiß, welche Strecken man schwimmt. Trotz vieler Strapazen sind solche Tage nur noch besondere Tage, weil viele es nicht mehr nach vier Jahren USA gibt.

JPG

hier Bericht als PDF

Bericht und Foto: M.Schumann&S.Schumann



Achtung Wir bitten um Verständnis

11.05.17

Zurzeit können wir keine Neuanmeldungen in unserem Schwimmverein aufnehmen.

Auch ein Vorschwimmen ist zurzeit nicht mehr möglich.

In den vergangenen Monaten haben wir einen sehr großen Zulauf an Neuanmeldungen von Kindern und Jugendlichen in unserem Verein registrieren können. Leider sind jetzt unsere Kapazitäten erschöpft.

Als Schwimmverein wollen wir einen geordneten und sicheren Badebetrieb anbieten. Aus diesem Grund haben wir als Vorstand des SC Delphin beschlossen keine Kinder und Jugendliche mehr aufzunehmen.

Auch bei den Nichtschwimmerkursen sind die Nachfragen sehr hoch, hier werden wir voraussichtlich erst ab ca. November wieder freie Plätze anbieten können.

Wir bitten um Verständnis.

Sobald wir wieder freie Plätze haben, werdet Ihr es hier erfahren können.

 

Der Vorstand

 


Abnahme von Schwimmabzeichen

22.03.17

Ab sofort werden Schwimmabzeichen (ab Seepferdchen Bronze und höher) zu den jeweiligen Wasserzeiten in den Ferien abgenommen. 

Infos an der Einlasskontrolle.

 



 


Hinweise zu den Nichtschwimmerkursen

08.12.17

Schwimmclub Delphin Gelsenkirchen und Buer e. V.

Hinweise zu den Nichtschwimmerkursen

Aktuell sind leider alle Plätze belegt. Die nächsten freien Plätze sind voraussichtlich ab Februar 2018 wieder verfügbar.

 

Hierbei ist folgendes zu beachten:

 

  • Die Kursgebühr für diese 10 Übungseinheiten beträgt 80,00 € und ist unmittelbar bei der Buchung des Kurses in bar / durch Wertgutschein zu entrichten.
  • Die Nichtschwimmerkinder müssen mindestens 6 Jahre alt sein und sollten den Aufenthalt im Wasser gewohnt sein.
  • Ein Nichtschwimmerkurs besteht aus 10 Übungseinheiten a 45 Minuten.
  • Eine Buchung ist ausschließlich Mittwochabends in der Zeit von 18:15 Uhr bis 18:45 Uhr an unserer Abendkasse am Einlass möglich.

 

Ein geeigneter Zeitpunkt zur Aufnahme eines Nichtschwimmerkurses ist, wenn sich die Kinder an den Aufenthalt im Wasser gewöhnt haben und somit im Rahmen der Schwimmausbildung keine Wassergewöhnungsmaßnahmen notwendig sind. Ideal wäre es, wenn Eltern vor Beginn eines Schwimmkurses mehrmals mit dem Kind zur Wassergewöhnung in ein Schwimmbad gehen.

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Nichtschwimmerkurs ist ferner keine Gewähr, dass sich Ihr Kind im Anschluss ohne Hilfsmittel gut über Wasser halten kann. Das im Schwimmkurs erlernte ist zu verfestigen. Hier ist es empfehlenswert, dass Eltern mit ihrem Kind etwa alle zwei Wochen gemeinsam in ein Schwimmbad gehen bzw. einem Schwimmverein beitreten. So wird nichts vergessen und der Spaß an der Bewegung im Wasser bleibt erhalten.

Von einem Teil der Kinder werden nach Abschluss des Nichtschwimmerkurses die Voraussetzungen für die Vergabe des Schwimmabzeichens „Seepferdchen“ nicht erfüllt werden können. Spätestens nach 8 Übungsstunden erhalten die Erziehungsberechtigten hierüber eine Information. Ggfls. ist der Besuch eines weiterführenden Nichtschwimmerkurses erforderlich. Bei erfolgreichen Kindern werden die ÜbungsleiterInnen Angebote zur Aufnahme in den SC Delphin unterbreiten um das bisher gelernte zu verfestigen.

Wir bitte die Eltern darauf zu achten, dass Kinder der Nichtschwimmerkurse, eng anliegende Kleidung (Badehose/Badeanzüge - keine Shorts) zu tragen haben.

Mitgliedsbeiträge pro Jahr – gültig seit 01.04.2015

Aufnahmegebühr – Einzelperson                                                                     20 € einmalig

Aufnahmegebühr – Familie                                                                              25 € einmalig

Nichtschwimmerkurs – Kinder                                                                          80 € einmalig

Nichtschwimmerkurs – Kinder Vereinsmitglieder                                              70 € einmalig

Nichtschwimmerkurs – Erwachsene                                                                 80 € einmalig

Kinder/Jugendliche bis 21 Jahre; Student                                                        60 € jährlich

Erwachsener - Schwimmer                                                                               84 € jährlich

Familie ab 3 Personen                                                                                    180 € jährlich

Barzahler (Ausnahme Nichtschwimmer) zusätzlich                                           10 € jährlich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


gif-Datei


Hinweise zu den Nichtschwimmerkursen

 

Aktuell sind leider alle Plätze belegt. Die nächsten freien Plätze sind voraussichtlich ab Februar 2018 wieder verfügbar.
Siehe Artikel links vom 08.12.2017

 


Infos

Bitte Klicke auf das Logo

jpg


Termine

18.01.18

Frühjahr 2018

  • 21.01.2018: 
  • Ersthelferschulung 
  • Einladung wurde verschickt
  • 17.02./18.02.2018:
  • Abnahme DLRG 
  • Einladung folgt
  • 20.03.2018:
  • Jahreshauptversammlung
  • Delphin Ausflug (in Planung)


Alle Termine werden rechtzeitig

bekannt gegeben



 

 


  


Ferienkalender

18.01.18

Osterferien

26.03.2018 bis 07.04.2018

Pfingstferien

22.05.2018 bis 25.05.2018

Sommerferien

16.07.2018 bis 28.08.2018

Herbstferien

15.10.2018 bis 27.10.2018

Weihnachtsferien

21.12.2018 bis 04.01.2019


 

Hinweis:

in den Ferien findet kein regulärer Trainingsbetrieb von 18:00 bis 19:00 Uhr statt.

Die oben genannten Wasserzeiten können zum Freischwimmen genutzt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 



Verhaltensregeln für die Teilnahme am Schwimmbetrieb:

01.01.16

Der Nassbereich, bestehend aus dem Gang jenseits der Umkleidekabinen, die Duschen und die Schwimmhalle darf auf keinen Fall mit Straßenschuhen und/oder Straßenkleidung betreten werden.

Die Aufsichtspflicht in den Umkleideräumen obliegt den Erziehungsberechtigten. Der Duschbereich ist nur von Mitgliedern des SC Delphin zu betreten.

Begleitpersonen ist während des Schwimmbetriebes der Zutritt zur Schwimmhalle nicht gestattet.