Herzlich Willkommen auf der Internetseite vom

„Schwimmclub Delphin Gelsenkirchen und Buer e.V.“ 

 

Neues und Aktuelles findet Ihr hier auf dieser Seite und "Altes"  im  Archiv
Das Wichtigste  „Über den Verein"  könnt Ihr nachlesen in den Rubriken
Trainigszeit oder auch Mitgliedsbeitrag. Auch der Aufnahme-Antrag ist hier hinterlegt.

 


Aktuelles zu Nichtschwimmerkursen

08.03.18

Die nächsten freien Plätze sind ab

 

9. Mai 2018

18. Juli 2018

29. August 2018


wieder verfügbar.

 

der Kurs in den Ferien am 18. Juli 2018 sind 5 Doppelstunden (18:00 bis 19:45 Uhr)

die Kurse am 09. Mai und 29. August sind wie üblich 10 Wochenkurse (18:15 bis 19:00 Uhr)

Weitere wichtige Informationen findet Ihr hier

 



DLRG Abnahme

08.03.18

JPGWie schon berichtet, waren viele unserer ÜL zum Ersthelfer aus- bzw. weitergeschult worden. Im Februar haben wir dann den zweiten Teil unserer Ausbildungsreihe 2018 gestartet. Am 17.02.2018 war das Wasser-Training angesagt, um unsere Ausbildung zum Rettungsschwimmer zu wiederholen bzw. neu abnehmen zu lassen. Wir, vom SC DELPHIN, haben den Anspruch, dass unsere Übungsleiter die Ersthelferausbildung alle 2 Jahre wiederholen und der DLRG Nachweis nicht älter als 3 Jahre ist.  Wie in den vergangenen Jahren waren nicht nur Schwimmer vom SC Delphin dabei, sondern auch des SV Horst und TV Neptun, um bei Petra und Frauke die Prüfung zum Rettungsschwimmer (DLRG) in Silber abzulegen. 14 Teilnehmer stellte der SC Delphin, davon 7 neue Anwärter, Horst war mit 5 und Neptun mit 2 Wiederholern vor Ort.  Das Alter der Teilnehmer lag zwischen 16 und 62.

Die Prüfung ging um 14:00 Uhr im Horster Schwimmbad los und fertig (im wahrsten Sinne des Wortes, zumindest einige Personen) waren wir gegen 19:00 Uhr. Die größten Herausforderungen sind 25 Meter Streckentauchen, 3 x Tieftauchen, Schwimmen und Abschleppen mit Klamotten und die Kombi-Übung -Tieftauchen mit anschließendem Rettungsgriff, abschleppen und die zu rettende Person schultern-.

Es haben alle Teilnehmer die geforderten Leistungen erbracht.

Ein Dank geht an die Ausbilder Petra & Frauke,

und die Teilnehmer vom SC DELPHIN:                                                                                                                                                                                     Tomas, Martin, Martina, Andreas, Isabell, Theresa, Jessica, Mario, Angelika, Diana, Richard D., Kai, Nikola und Richard G.,

und hier geht es zu einigen Fotos



Abnahme zum ERSTHELFER

22.01.18

An Sonntag, den 21.01.18, wurden wir zum Ersthelfer weiter geschult und somit für Notfälle vorbereitet zu sein. Wir, 19 Trainer und Übungsleiter, die jeden Mittwoch und jeden Freitag am Beckenrand stehen. Somit haben von den aktuell 29 Übungsleitern 25 eine Ersthelferbescheinigung (nicht älter als 2 Jahre) Der Moderator Derk vom Malteser Hilfsdienst Gelsenkirchen hat uns in die „Geheimnisse“ Rettungskette, Bewusstlosigkeit, stabile Seitenlage, Bedrohliche Blutungen und Herz-Lungen-Wiederbelebung eingeführt. Hierzu stand uns immer wieder Anne (Übungspuppe) zur Verfügung, die die Übungen klaglos über sich ergehen ließ. Auch wurden die Schwimmer mit dem DEFI (Defibrillator) oder auch AED (Automatisierter externer Defibrillator) vertraut gemacht. Die nächste Weiterbildungsmaßnahme ist Mitte Februar, dann heißt es wieder ab ins Wasser und die Rettungsfähigkeit DLRG wir überprüft.

Vielen Dank an Derk, Yakup, Kai, Martina, Richard G., Theresa, Martin, Linda, Nils, Isabell, Andreas, Ensar, Tomas, Thomas, Jessica, Christine, Nikol, Nikola, Artem und Angelika für den erfolgreichen Tag.

ToM

Fotos

 



 

Wenn es am schönsten ist sollte man aufhören

08.01.18

Zwei Mal Poolrekord

Wenn es am schönsten ist sollte man aufhören. Schwimmen ist nicht nur Sport, Schwimmen verändert auch das Leben. Nach 3 ½ Jahren Wettkampfsport und 15 Trainingseinheit in der Woche ist in einem Monat Schicht im Schacht mit Wettkampfsport, in den USA. Im Januar noch die Wettkämpfe Boise (Idaho) und Las Vegas bevor es nach Texas zu den Mountain West Championships geht. Schwimmen ist ein Sport, der uns körperlich bis in die Zehenspitzen auslaugt, uns quält und schindet, aber uns gleichzeitig auch so unbeschreiblich glücklich macht. So geschah es am Samstag, 06.01.2018, in Grand Junction (Colorado) beim Wettkampf Cowgirls Wyoming gegen das College von Colorado, in der ersten NCAA Division. Im ersten Rennen, des Wettkampf, gleich Poolrekord in der 200 yard Lagenstaffel mit 1:46,25 Min (200-medley relay (1:46.25)). Susanna Schumann (SG Gelsenkirchen) schwamm in 0:29,15 Sek. die 50 yard Brustlage. Im neunten Abschnitt dann der Hammer! Wieder Poolrekord für Susanna Schumann, in 100 yard Brust (Breaststroke). Mit genau zwei Sekunden Vorsprung schlug sie in 1:05,86 vor der Schwimmerin aus Colorado als Erste an (Susanna Schumann claimed first in the 100 breaststroke with a time of 1:05.86, two seconds faster than the second-place swimmer). Als stark und unbesiegbar ging es ins letzte Rennen, die 200 Brust. Wenn man sich mit letzter Kraft aus dem Wasser stemmt dann weiß man, dass man alles gegeben hat, kurz gesagt im Arsch ist. Wenn man erschöpft zum Trainer wankt und erschöpft das dritte und letzte Rennen, des Wettkampfes, geschafft hat, dabei erster geworden ist, in 2:28,29 Min dann ist man stolz und fiebert voller Tatendrang dem nächsten Wettkampf entgegen. Normalerweise ist so ein Schwimm-Wettkampf eine recht geordnete Sache. Man weiß, welche Strecken man schwimmt. Trotz vieler Strapazen sind solche Tage nur noch besondere Tage, weil viele es nicht mehr nach vier Jahren USA gibt.

JPG

hier Bericht als PDF

Bericht und Foto: M.Schumann&S.Schumann



Achtung Wir bitten um Verständnis

11.05.17

Zurzeit können wir keine Neuanmeldungen in unserem Schwimmverein aufnehmen.

Auch ein Vorschwimmen ist zurzeit nicht mehr möglich.

In den vergangenen Monaten haben wir einen sehr großen Zulauf an Neuanmeldungen von Kindern und Jugendlichen in unserem Verein registrieren können. Leider sind jetzt unsere Kapazitäten erschöpft.

Als Schwimmverein wollen wir einen geordneten und sicheren Badebetrieb anbieten. Aus diesem Grund haben wir als Vorstand des SC Delphin beschlossen keine Kinder und Jugendliche mehr aufzunehmen.

Auch bei den Nichtschwimmerkursen sind die Nachfragen sehr hoch, hier werden wir voraussichtlich erst ab ca. Ende Februar wieder freie Plätze anbieten können.

Wir bitten um Verständnis.

Sobald wir wieder freie Plätze haben, werdet Ihr es hier erfahren können.

 

Der Vorstand

 


gif-Datei


Infos

Bitte Klicke auf das Logo

jpg


Hinweise zu den Nichtschwimmerkursen

08.03.18

 

Siehe Artikel unter Info Nichtschwimmer vom 08.03.2018

 


Termine

26.01.18

Frühjahr 2018

  • 21.01.2018: 
  • Ersthelferschulung
  • 17.02./18.02.2018:
  • Abnahme DLRG 
  • 20.03.2018:
  • Jahreshauptversammlung
  • (Einladung siehe links)
  • 10.06.2018
  • Delphin Helfer(in Planung)


Alle Termine werden rechtzeitig

bekannt gegeben


Ferienkalender

18.01.18

Osterferien

26.03.2018 bis 07.04.2018

Pfingstferien

22.05.2018 bis 25.05.2018

Sommerferien

16.07.2018 bis 28.08.2018

Herbstferien

15.10.2018 bis 27.10.2018

Weihnachtsferien

21.12.2018 bis 04.01.2019

 

Hinweis:

in den Ferien findet kein regulärer Trainingsbetrieb von 18:00 bis 19:00 Uhr statt.

Die oben genannten Wasserzeiten können zum Freischwimmen genutzt werden.

Verhaltensregeln für die Teilnahme am Schwimmbetrieb:

01.01.16

Der Nassbereich, bestehend aus dem Gang jenseits der Umkleidekabinen, den Duschen und der Schwimmhalle. Diese dürfen auf keinen Fall mit Straßenschuhen und/oder Straßenkleidung betreten werden.

Die Aufsichtspflicht in den Umkleideräumen obliegt den Erziehungsberechtigten. Der Duschbereich ist nur von Mitgliedern des SC Delphin zu betreten.

Begleitpersonen ist während des Schwimmbetriebes der Zutritt zur Schwimmhalle nicht gestattet.

Nach dem Schwimmunterricht (19:00 Uhr) haben alle Kinder/Jugendliche die Schwimmhalle zu verlassen und die Duschen  bzw. Umkleideräume aufzusuchen, kein Aufenthalt mehr in den Nichtschwimmerbereichen.

Das Schwimmbad ist von den Kindern/Jugendlichen bis 19:30 Uhr zu verlassen.

Abnahme von Schwimmabzeichen

22.03.17

Ab sofort werden Schwimmabzeichen (ab Seepferdchen Bronze und höher) zu den jeweiligen Wasserzeiten in den Ferien abgenommen. 

Infos an der Einlasskontrolle.